„Pop / Rock / Metal“ Konzert

Verschiedene Musikrichtungen bei einem einzigen Konzert erleben, das ist am Freitag, 15. November, um 20 Uhr in der Kulturkuppel in Neuwied, Schlossstraße 4, möglich.Die 14-jährige Laura Tsereas hat mit ihren Pop-Songs in diesem Jahr den dritten Preis beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ gewonnen. Rockiger wird es mit „Guilty as Charged“. Die fünf Jungs aus Neuwied sind schon fast „alte“ Hasen und gründeten sich 2006. Erst seit gut einem Jahr gibt es „Chronicle Minds“. Doch die vier Jungs sind mit ihren vielen Auftritten gerade in ihrer Heimatstadt Neuwied keine Unbekannten mehr. Einlass ist ab 19.30 Uhr und der Eintritt kostet drei Euro. Das Konzert ist eine Kooperation vom Dekanat Rhein-Wied und dem Kinder- und Jugendbüro der Stadt Neuwied.Konzert mit Laura Tsereas, Guilty as Charched, ChronicleMinds

Freitag, 15.11.2013 um 20 Uhr, Einlass 19:30 Uhr
Eintritt: 3 €

kulturkuppel A6kulturkuppel A6

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: A.Bühler, Dekanat Rhein-Wied

Quelle: A.Bühler, Dekanat Rhein-Wied

Quelle: A.Bühler, Dekanat Rhein-Wied

Quelle: A.Bühler, Dekanat Rhein-Wied

Quelle: A.Bühler, Dekanat Rhein-Wied

Quelle: A.Bühler, Dekanat Rhein-Wied

Auf der Homepage des Dekanat Rhein-Wied gibt es einen kurzen Artikel über die Veranstaltung.

Keine Kommentare möglich.